Freitag, 16. November 2012

Sims 3 Supernatural





Jetzt kommen die magischen Kräfte hervor
Vampire, Werwölfe, Zombies, Hexen und Zauberer sind in der letzten Zeit immer populärer geworden. Man sieht sie im Kinosaal, liest davon gemütlich im Bett und kann nun auch mit ihnen in seiner eigenen Sims-Welt spielen. Denn das Übernatürliche macht sich über die Sims-Bewohner breit. Die neuen Sims-Gattungen bringen jeweils geheimnisvolle Kräfte und zauberhafte Merkmale mit sich.
Wenn man einen Sim erstellt kann man ganz einfach seine neue Gattung aussuchen. Und da ist eindeutig für jeden etwas dabei: Hexen können sich gegenseitig zu Zauberduellen herausfordern oder in der Zauberbesen-Arena Tricks vorführen. Werwölfe können nach Sammelobjekten jagen und beliebig zwischen ihrer simlischen und ihrer Wolfsgestalt wechseln. Feen können Streiche spielen und eine nützliche Aura ausstrahlen, während Vampire bei Nacht aktiv werden und ihre Verführungskraft einsetzen, um andere Sims zu überreden, einer von ihnen zu werden.


Ein weiteres Add-on ist die Mondanzeige direkt neben dem Personenabbild, welche bei manchen Gattungen den neuen Lebensstil beeinflusst. Wenn am Himmel der Vollmond erscheint, werden den Spielern merkwürdige Ereignisse sowie Veränderungen der magischen Potenz auffallen, von denen sowohl übernatürliche Wesen als auch gewöhnliche Sims betroffen sind.
Um die neuen Fähigkeiten in der dazu passenden Umgebung ausführen zu können, wurde auch die neue Spielewelt Moonlight Falls zur Verfügung gestellt. Es befindet sich in einem nebelverhangenen, abgeschiedenen Tal und bildet eine geheimnisvolle Kulisse für Die Sims 3 Supernatural mit vielen neuen Orten und sehenswürdigen Treffpunkten wie Vargs Schenke, wo sich Werwölfe im Schein des Vollmondes versammeln. Des Weiteren können Sims einen Wahrsagerwagen aufsuchen, um sich die Zukunft vorhersagen zu lassen oder selbst eine Wahrsager-Karriere als anerkanntes Medium oder als falscher Seher einzuschlagen.
Fazit
Es war schon höchste Zeit, dass sich die magischen Kräfte auch in der Sims Welt verbreiten, nachdem sie hier in Büchern und Filmen so beliebt sind. Vorteilhaft ist die überschaubare, aber trotzdem ausreichende Auswahl an neuen magischen Gattungen. Ein Pluspunkt gibt es auch für die neuen Lebensziele in diese Richtung, wie auch passende Kleidung und Frisuren. Die Mondfunktion passt perfekt zur neuen Welt und schafft interessante Vollmondabende. Mit diesem neuen Erweiterungspaket hat man so viele neue Aufgaben und Ereignisse zu absolvieren, dass man für die nächste Zeit wieder gut abgedeckt ist. ;)

Kommentare:

  1. Everquest II is auch ganz okay aber ned für die, die heroische schlachten und epische aufgaben nicht leiden können :) einfach ma reingucken gibts auf pro7games

    AntwortenLöschen